Verfasst von: Dr. Who | 16.9.13

652 | Putin übernimmt die Rolle der Führung der Welt

von Paul Craig Roberts

Putins Artikel in der New York Times vom 11. September [9/11] bringt die eingeklemmten Schweine zum Quieken. Die quiekenden eingeklemmten Schweine sind genau die, von denen Sie gedacht haben, dass sie es sind – alle diejenigen, deren Agenden und Profite durch einen Angriff gegen Syrien durch das obama-Stasiregime gefördert werden.

Unter den quietschenden eingeklemmten Schweinen befinden sich Human Rights Watch-Blogger, die aus der Tasche der CIA finanziert zu sein scheinen.

Bleibt eine Institution, die nicht mit Geld Washingtons geschmiert wurde?

Beachten Sie, dass Putin deswegen kritisiert wird, weil er das obama-Regime davon abgehalten hat, Syrien anzugreifen und zahllose Syrer im Namen der Menschenrechte abzuschlachten. Die eingeklemmten Schweine sind ausser sich, weil obamas Krieg blockiert worden ist. Sie haben sich schon sehr auf den Massenmord gefreut, von dem sie glauben, dass er ihre Profite und Vorhaben weiterbringt.

Die meisten von Putins Kritikern sind intellektuell zu überfordert, um zu verstehen, dass Putins brillianter und humaner Artikel Putin zum Führer der freien Welt und Verteidiger des Rechtsstaats gemacht und obama als das entlarvt hat, was er ist – der Führer einer verbrecherischen, gesetzlosen, unberechenbaren Regierung, die lügt und Kriegsverbrechen begeht.

Putin war diplomatisch und sehr vorsichtig in seiner Kritik an obamas Rede vom 10. September, in welcher obama Washingtons Gesetzlosigkeit als „amerikanischen Exzeptionalismus“ zu rechtfertigen versuchte. Obama behauptete, indem er versuchte, sein kriminelles Regime an den Stiefelriemen in den moralischen Himmel zu hieven, dass es die Politik der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika ist, „die Amerika unterschiedlich macht. Sie ist das, was uns zu etwas Besonderem macht.“

Was obama den Amerikanern sagte, ist genau das, was Hitler den Deutschen sagte. Die Russen, die mehr als sonst jemand das volle Gewicht der deutschen Kriegsmaschine ertragen haben, wissen, wie gefährlich es ist, Menschen zu ermutigen, sich selbst als aussergewöhnlich zu betrachten, als ungebunden durch das Recht, die Genfer Konventionen, den UNsicherheitsrat und menschliche Sorgen um andere. Putin erinnerte obama daran, dass „Gott uns gleich geschaffen hat.“

Hätte Putin obama die volle Zurechtweisung erteilen wollen, die obama verdient, könnte Putin gesagt haben: „obama hat recht damit, dass die Politik der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika das ist, was die Vereinigten Staaten von Amerika aussergewöhnlich macht. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind das einzige Land auf der Welt, das acht Länder in 12 Jahren angegriffen und Millionen von Moslems nur auf der Grundlage von Lügen ermordet und enteignet hat. Das ist kein Exzeptionalismus, auf den man stolz sein kann.“

Putin kann es offensichtlich leicht aufnehmen mit den morallosen, minderbemittelten Schwachköpfen, die die Amerikaner in hohe Ämter setzen. Putin sollte die Verlogenheit seiner Gegner in Washington nicht unterschätzen. Putin warnte, dass die Militanten, die Washington im Mittleren Osten heranzüchtet, ein Gegenstand großer Sorge sind. Wenn diese Militanten in ihre eigenen Länder zurückkehren, verbreiten sie Destabilisierung, etwa wie die von den Vereinigten Staaten von Amerika beim Umsturz Libyens benutzten Extremisten, die dann nach Mali weiterzogen.

Die Destabilisierung anderer Länder ist genau der Hauptzweck von Washingtons Kriegen im Mittleren Osten. Washington betreibt die Radikalisierung von Moslems, um Unruhen in die muslimischen Bèvölkerungsteile Russlands und Chinas hineinzutragen. Washingtons Propagandamaschinerie wird dann diese Terroristen zu „Freiheitskämpfern gegen die unterdrückerischen Regierungen Russlands und Chinas“ machen und Human Rights Watch und andere Organisationen, die Washington durchsetzt und korrumpiert hat, dazu verwenden, um Russland und China zu denunzieren, weil sie Kriegsverbrechen gegen Freiheitskämpfer begehen. Zweifelsohne werden auch Attacken mit chemischen Waffen inszeniert werden, wie es gerade in Syrien der Fall war.

Wenn Washingtons NATO-Marionettenstaaten früh genug aufwachen, können die Kriegstreiber in Washington isoliert werden, und der Menschheit könnte der Dritte Weltkrieg erspart bleiben.

Quelle: http://antikrieg.com/aktuell/2013_09_12_putinuebernimmt.htm

Advertisements

Kategorien