Verfasst von: Dr. Who | 11.9.14

952 | Russland könnte eigenes System für globalen Blitzschlag entwickeln

Russland könnte laut Vize-Verteidigungsminister Juri Borissow ein eigenes System für weltweiten Blitzschlag – als Gegenstück zum US-amerikanischen Prompt Global Strike-Programm – entwickeln. Anders als bei den USA wäre ein russisches Pendant jedoch mehr auf Verteidigung ausgelegt.

Russland wäre gezwungen, das zu tun, wenn eine reale Bedrohung entstünde, sagte Borissow am Mittwoch in Moskau. Gegenwärtig setze Russland in erster Linie auf Verteidigung. „Wir werden Systeme gegen diese neuen Waffentypen entwickeln, denn die Militärdoktrin unseres Landes defensiv ist und wir haben nicht vor, sie zu ändern.“

Das Prompt-Global Strike-Programm soll dem US-Militär Schnellschläge weltweit binnen einer Stunde möglich machen. Dafür bauen die Vereinigten Staaten an Hyperschallraketen und –Drohnen mit großer Reichweite.

Quelle: http://de.ria.ru/security_and_military/20140910/269516762.html

Advertisements

Kategorien