Verfasst von: Dr. Who | 5.8.15

1279 | Panzir-S: Bereit für die Arktis

Eine den Arktis-Verhältnissen angepasste Variante des Flak-Raketenkomplexes Panzir-S soll eigens für den Einsatz in dieser Region entwickelt werden, sagte Generalmajor Sergej Babakow dem russischen Radiosender RSN am Samstag.

Russland verstärkt Militär in der Arktis© Sputnik/ Konstantin Chalabov

Russland verstärkt Militär in der Arktis: Neue Radare aufgestellt

„Wir planen weitgehende Änderungen an dem Panzir-S-System, um es in der Arktis-Zone einsetzen zu können“, so Babakow. Ihm zufolge werden künftig nur arktis-modifizierte Panzir-Anlagen in die jenseits des Polarkreises gelegene Region geschickt.

Bei dem bisherigen Einsatz von Panzir-Anlagen in der Arktis seien „einige Problemfragen“ aufgetaucht, fügte der Militär hinzu.

Panzir-S ist ein landgestütztes Fla-Raketen-Kanonensystem. Es ist für die Nahdeckung von Zivil- und Militärobjekten gegen alle gegenwärtigen und künftigen Luftangriffsmittel bestimmt. Es kann auch Objekte vor Boden- und Überwasserbedrohungen schützen.

Quelle: de.sputniknews.com

Advertisements

Kategorien